Datenschutzrichtlinien

Bei Fink’s, Am Pfarrrholz 454, 6934 Sulzberg, AT

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch unserer Website und dem Interesse an unserem Unternehmen. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen und privaten Daten.  Daher ist es uns ein großes Anliegen, dass Sie sich beim Besuch unserer Website sicher fühlen. Grundsätzlich können Sie unsere Internetseite ohne jegliche Angabe von personenbezogenen Daten nutzen. Sollten Sie jedoch Fragen haben bzw. einen unserer Dienste in Anspruch nehmen wollen könnte eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig werden. Hierbei richten wir uns nach den Auflagen der aktuellen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Sollte für eine Verarbeitung Ihrer Daten keine gesetzliche Grundlage bestehen, holen wir selbstverständlich die Einwilligung der betroffenen Person ein.

Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht, zu welchem Zweck Ihre Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert werden.

 

Erhebung und Verarbeitung von persönlichen Daten

Von allen Besuchern unserer Website werden die jeweiligen Besucher-Logfiles, welche vom Internet-Provider vergeben wurden, sowie die Internetseiten, von welchen aus der Besucher kommt und die Seiten die bei uns besucht werden (inkl. Datum, Dauer des Webseiten-Besuchs, Benutzerverhalten) von unserem Webserver automatisch gespeichert. (aufgrund berechtigtem Interesse lt. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO)

Folgende Daten werden protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden nur für kurze Zeit gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

 

Personalisierte Daten werden nur im Rahmen einer Anfrage, der Erstellung eines Angebots oder zur Durchführung von Geschäftsprozessen gespeichert.

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten rein zum Zweck der operativen Administration, zum Erstellen von Angeboten, Auftragsabwicklungen sowie damit verbundene Befragungen und Informationsübermittlungen im entsprechend erforderlichen Umfang. Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Tel.Nr., Fax-Nr., Wohnort bzw. Firmenadresse, Postleitzahl und Inhaltsangaben aus einem eventuellen Kontaktformular oder sonstigen Anfragen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Erfüllung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen und zur Optimierung unseres Online-Angebotes. An öffentliche Einrichtungen und Behörden werden personenbezogene Daten nur im Fall von zwingenden Rechtsvorschriften übermittelt.

Bei uns sind alle Mitarbeiter und Geschäftspartner zur absoluten Vertraulichkeit angehalten.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System („CRM System“) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden. Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

 

Cookies

Wir speichern gegebenenfalls Cookies. Diese dienen zur Optimierung der Website sowie um auf die Präferenzen von Besuchern besser eingehen zu können. Cookies werden auf Ihrer Festplatte platziert und sind kleinste Dateien. Diese sollen Ihnen die Benutzerführung erleichtern und Ihren Webseitenbesuch bei uns wesentlich angenehmer machen. Somit können wir unser Angebot optimal auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und dies in Ihrem Sinne verbessern.

Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen verhindern, indem Sie „keine Cookies akzeptieren“ bei Ihren Computer-Einstellungen auswählen. Detaillierte Infos hierzu kann Ihnen sicherlich Ihrer Browser-Hersteller geben. Bereits platzierte Cookies können Sie jederzeit wieder löschen.

Falls Sie keine Cookies akzeptieren könnte sich dies gegebenenfalls auf die komplette Funktionalität der Website auswirken.

 

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

 

Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die „Pixel-Tags“ können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

 

Ansprechpartner

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder sonstigen Anfragen zur Verfügung.

 

Urlaub bei Fink´s
Ferienwohnungen
Heidi Fink
Am Pfarrholz 454
6934 Sulzberg

T +43 680 22 19 347

urlaub@beifinks.at
www.beifinks.at

 

Stand: Mai/2018